Update 2018.04

Etwas verspätet, aber es gab wieder mal ein Update:


- Update ejabberd auf 18.03.
- Aktualisierung des SSL Zertifikats und Anpassung der SHA Fingerprints
- Austausch des Google reCaptchas gegen ein lokales Captcha (Datenschutz!)
- Wegfall das Twitter Scripts, nur noch Link auf das JabJab Twitterfeed (Mehr Datenschutz!)
- Es wird nichts mehr von extern nachgeladen, kein Script, keine Google Font, keine Api (Mo-Mo-Mo-Mo-Monster-Datenschutz!)

Geschrieben von: Christoph Stoltz (admin@jabjab.de), 28.04.2018, 22:39


Umzug, MUC, Vodafone

Kurzes Update zwischendurch:

Der Umzug hat aus zeitlichen Gründen nicht stattfinden können, wird aber zeitnah nachgeholt.

Aktuell gibt es einen Bug, der ejabberd zum Absturz bringt, wenn das Thema eines MUC Raums geändert wird. Daher ist MUC im Moment deaktiviert.

Und zum Schluss: Vodafone scheint ein DNS Problem zu haben. Mobile Nutzer können nicht auf jabjab.de zugreifen, weder www noch xmpp. Das Problem ist gemeldet, bis zur Lösung bitte die IP des Servers (78.47.152.161) nutzen, falls euer Client nicht verbindet.

Geschrieben von: Christoph Stoltz (admin@jabjab.de), 19.12.2017, 11:07


Ank√ľndigung: Wartungsarbeiten, Upgrades und Umzug

Für dieses Jahr steht noch ein großer Punkt auf meiner Todo Liste:

Upgrade des Betriebssystems.

In diesen Fall heißt das von Debian 8.9 (Jessie) auf derzeit Debian 9.2 (Stretch).

Da ich kein Freund von Live-Upgrades im laufenden Betrieb bin, findet gleichzeitig ein Umzug auf einen frisch aufgesetzten Server statt.

Als Termin habe ich das Wochenende 16./17.12.2017 angepeilt. Sobald der Termin konkret wird, gibt es hier neue Informationen dazu.

Vorab werde ich die TTL der DNS Einträge soweit wie möglich herabsetzen um den Ausfall so klein und kurz wie möglich zu halten.

Geschrieben von: Christoph Stoltz (admin@jabjab.de), 02.12.2017, 17:26


Ausfall 27.11./28.11.

In der neuen Version ejabberd 17.11, bzw. im Installer Package, gibt es einen Bug, der dazu führt, dass ohne die global gesetzte Option: s2s_cafile: "/etc/ssl/certs/ca-certificates.crt" verschiedenen Zertifikaten das Vertrauen entzogen wird. Somit war keine Verbindung zu dem entsprechenden Server mehr möglich.
Beispielsweise konnte nicht mehr mit Personen des Jabberservers jabber.fr gechattet werden. Betroffen waren aber weit mehr Server.

Das wurde gestern Abend behoben und es sollte wieder alles funktionieren.

Sorry für die Umstände und die häufigen Neustarts gestern ;-).

Geschrieben von: Christoph Stoltz (admin@jabjab.de), 29.11.2017, 09:32


Update 11/2017

Heute gab es ein schnelles Update auf ejabberd 17.11.

Das Update brachte vor allem Dinge mit, die für mich interessant sind. Z.B. der LetsEncrypt Support. In Zukunft wird der Server nicht bei jeder Erneuerung neustarten müssen.

Aktuell gibt es Probleme mit dem Whatsapp Transport: Es funktioniert nicht. Ob und wann es wieder läuft, hängt vom Entwickler ab. Falls jemand eine Lösung zu https://github.com/stv0g/transwhat/issues/85 weiß, immer her damit.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: Die Telefonnummer im Impressum ist dort angegeben, weil ich nicht weiß bzw. sicher sein kann, ob sie nach deutschem Recht, bei privaten Internetauftritten, dort stehen muss oder fehlen darf.

Die Nummer ist NICHT für Supportanfragen gedacht. Benutzt E-Mail oder chattet mich an.

Geschrieben von: Christoph Stoltz (admin@jabjab.de), 27.11.2017, 17:05


[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ]